Das Lehrlingsamt Kanton Zug hat uns die Bewilligung erteilt, dass wir ab Sommer 2018 einen Lehrling als FaBe Kind ausbilden können. Verantwortlich für die Ausbildung ist Sabrina Kempf. Wir freuen uns sehr, mit dem Lehrstellenangebot etwas für die Zukunft des Berufs FaBe Kind beizutragen.

Dauer der Lehre:

  • 3 Jahre
  • Erwachsene ab 22 Jahren und mit 2-jähriger Praxiserfahrung: 2 Jahre
Unsere Lehrstelle für Sommer 2018 ist bereits besetzt. Wir werden zur gegebener Zeit eine neue Lehrstelle ausschreiben.

Berufsbezogene Fächer

Begleiten, Betreuen im Alltag; Kommunikation, Zusammenarbeit; Mensch und Entwicklung; Berufsrolle, Ethik, Rahmenbedingungen; Organisation, Arbeitstechnik, Qualität

Abschluss

Eidg. Fähigkeitszeugnis „Fachmann/-frau Betreuung EFZ“

Voraussetzungen

  • Freude am Umgang mit Menschen
  • psychische Stabilität und hohe Belastbarkeit
  • gute körperliche Verfassung
  • hohes Verantwortungsbewusstsein
  • ausgeprägtes Einfühlungsvermögen und Hilfsbereitschaft
  • Geduld und Respekt
  • gute Umgangsformen beziehungsweise Team-, Konflikt- und Kommunikationsfähigkeit
  • Offenheit
  • Organisationsfähigkeit
  • Fähigkeit, sich abzugrenzen
  • Sinn für Sauberkeit und Ordnung
  • gute Beobachtungsgabe und rasches Reaktionsvermögen
  • Flexibilität: Bereitschaft zu unregelmässiger Arbeitszeit und Fähigkeit, in wechselnden Situationen zu reagieren